Nachrichten

Auswahl
Welt-Aids-Tag 01
 

Infostand zum Welt-Aids-Tag 2014 - „Gemeinsam Aufklärung betreiben“

Am 29. November 2014 sammelten die Jusos im Rahmen ihres jährlichen Infostandes zum Welt-Aids-Tag, der jedes Jahr am 1. Dezember stattfindet, Spenden für die Braunschweiger Aids-Hilfe. Dabei machten die Jusos ihr Jahr komplett: Die vergangenen 365 Tage, beginnend mit ihrem Infostand am 30. November des Vorjahres 2013, sammelten die Jusos auf jeder ihrer Veranstaltungen regelmäßig Spendenbeiträge. mehr...

 
arbeit 01
 

Jusos beschäftigen sich mit möglichen Reformen in der Arbeitswelt

Am vergangenen Mittwoch haben sich die Jusos auf ihrer Projektauftaktsitzung zum Thema „Arbeit & Wirtschaft“ mit zukünftigen Reformen in der Arbeitsmarktpolitik auseinandergesetzt. Schwerpunkt hierbei waren die Themen „Inklusion in der Arbeitswelt“, „Allgemeine Arbeitszeitverkürzungen“ sowie „Politisches Streikrecht in der Bundesrepublik“. mehr...

 
PM
 

„Der 9. November ist mehr als der Tag des Mauerfalls“ - Jusos wünschen sich kritischeren Umgang im Bezug auf Feierlichkeiten

Anlässlich der Feierlichkeiten zum 25-jährigen Jubiläum des Mauerfalls erklärt der Vorsitzende der Jusos Braunschweig, Enrico Hennig: „Dass sich in Berlin am Brandenburger Tor viele Menschen zusammenfinden, um die Wiedervereinigung im Rahmen eines Bürgerfestes zu feiern, mag auf den ersten Blick positiv sein. Allerdings ist der 9. November mehr als ein Feiertag zum Mauerfall. Wir müssen uns auch kritisch mit der gesamtdeutschen Geschichte auseinandersetzen.“ mehr...

 
beko 03
 

Juso-Bezirkskonferenz: Julius Schneider ist neuer Vorsitzender der Jusos in der Region

Lange hat der Braunschweiger Stefan Hillger angekündigt nicht erneut als Vorsitzender der Jusos in der Region Braunschweig anzutreten. Mit 32 Jahren sieht er die Zeit gekommen, das Amt einem Nachfolger zu überlassen. Dies wurde Julius Schneider, der mit guten 90% als Vorsitzender gewählt wurde. Ihn werden Manon Luther und Peter Senftleben zukünftig im Vorstand als seine Stellvertreter ergänzen. mehr...

 
110 jahre - 01
 

110 Jahre Jusos! Lesung zur Geschichte des längsten bestehenden politischen Jugendverbandes

Im Oktober feierten die Jungsozialistinnen und Jungsozialisten in der SPD Braunschweig (Jusos) ein bedeutendes Jubiläum: Die Jusos werden 110 Jahre alt. Mit einer sehr gut besuchten Lesung konnten viele Interessierte Einblick in die Historie des sozialistischen Richtungsverbandes bekommen, die von vielen zentralen Ereignissen geprägt ist. Als Referent diente Jan Schwarz, der über lange Jahre selbst im Juso-Bundesvorstand die Arbeit der Jusos prägte. mehr...

 
SOP 2014_01
 

Juso-Beachparty auf dem Schools out Festival 2014 (SOXIV)

Die Jusos Braunschweig waren auch in diesem Jahr mit einem Stand auf dem Braunschweiger Schools Out Festival vertreten. Doch dieses Jahr hatte sich die Juso-Schülerinnengruppe etwas ganz Besonderes einfallen lassen: EINE BEACHPARTY! So konnten zahlreiche SchülerInnen ihre Sommerferien in der Juso-Chill-Out-Area verbringen und sich auf die kommenden Wochen bei gelassener Stimmung freuen. mehr...

 
ubk1
 

„Arbeit ist mehr als Erwerbsarbeit“: Jusos Braunschweig regen neuen innerverbandlichen Diskurs an - Hennig als Vorsitzender bestätigt

Die Jusos der Stadt Braunschweig haben auf ihrer Jahreshauptversammlung - dem „Parteitag der Jusos“ - am 26. Juli 2014 Enrico Hennig einstimmig im Amt als Vorsitzenden bestätigt. Darüber hinaus hat sich der sozialistische Richtungsverband unter anderem für einen innerverbandlichen Diskurs zur Überwindung der kapitalistisch geprägten Erwerbsarbeitsgesellschaft ausgesprochen. mehr...