Auftaktveranstaltung zum Europawahlkampf 2009 des Juso-Bezirks Braunschweig

Europa-auftakt - 500
 

Am 24. Januar 2009 trafen sich interessierte Jusos aus dem Bezirk Braunschweig in Goslar um den Grundstein für den Europawahlkampf des Juso-Bezirks zu legen. Die Veranstaltung diente der Gründung Junger Teams / Juso-Wahlkampfteams für die bevorstehende Europawahl am 07. Juni 2009 sowie deren Schulung.


Nach einem Grußwort des Juso-Bezirksvorsitzenden Björn Brennecke, folgte ein Referat zur europäischen Union von Arkadiusz Szczesniak. Er gab einen Einblick bezüglich der Geschichte, der Struktur, den Organen und dem Aufbau der Europäischen Union.

Europa-auftakt - 500

Anschließend stellte der Wahlkampfkoordinator William Labitzke allen
Anwesenden den zeitlichen und organisatorischen Ablauf des Europawahlkampfes im Juso-Bezirk Braunschweig dar. Es sind fünf zentrale Veranstaltungen mit dem hiesigen Europakandidaten Matthias Wehrmeyer sowie verschiedenste Aktionen vor Ort geplant.

 


Kommentar schreiben

Netiquette
 

Spamschutz

Senden
 

Netiquette

Schließen
 

Unsere Internetseite soll eine Plattform für ernsthafte Diskussionen sein, bei dem Toleranz, Offenheit und Fairness zu den Grundprinzipien gehören. Wir begrüßen sachliche und konstruktive Inhalte, die zu einer angeregten Diskussion beitragen und der Meinung anderer Kommentatoren tolerant und unvoreingenommen begegnen. Wird gegen diese Grundprinzipien verstoßen, kann dies zur Löschung von Kommentaren führen.

Um bei uns zu kommentieren muss die eigene E-Mail-Adresse angegeben werden. Selbstverständlich wird diese E-Mail-Adresse nicht veröffentlicht und auch nicht an Dritte weitergegeben. Die Angabe einer falschen E-Mail-Adresse ist ein Verstoß gegen unsere Nutzungsbedingungen. Wir machen daher Stichproben, die dann zur Löschung von Kommentaren führen können. Mit Absenden des Formulars werden unsere Nutzungsbedingungen anerkannt.